Öffentlicher Vortrag: Musik an der Waldorfschule

Zahlreiche wissenschaftliche Forschungen haben längst die herausragende Bedeutung der Musik für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen bestätigt.

Wie dies alles im Lehrplan der Waldorfschule verwirklicht ist und mit welchen aktuellen Fragen Lehrer, Musikpädagogen und auch Eltern zu ringen haben, das soll an diesem Abend besprochen und angehört werden.

Der besondere musikpädagogische Ansatz der Waldorfschule soll im Zentrum stehen, wie er von Rudolf Steiner vor fast 100 Jahren angelegt und dann von vielen Kolleginnen und Kollegen weiterentwickelt wurde. Entgegen einer landläufigen Ansicht sind wir kein musisches Gymnasium, sondern eine Schule, die den allgemein menschenbildenden Charakter der Musik in grundlegender wie auch vielfältiger Weise berücksichtigt.

Bringen Sie ihre Fragen mit! Wir laden Sie alle herzlich ein.

09. Mai 2017 | 20:00 Uhr | Bistro im Hortgebäude

Musik an der Waldorfschule
Öffentlicher Vortrag mit Barbara Kern (Klassen-und Musiklehrerin an unserer Schule) und Prof. Dr. Holger Kern (Dozent für Musik an der Freien Hochschule Stuttgart)

 

8.5.2017 | Aktuelles

Zurück