Konzert des Oberstufenorchesters 2019

zum Konzert des Oberstufenorchesters möchten wir Sie herzlich einladen!

Zu Beginn werden Sie zwei Stücke von Carl Maria von Weber hören, die Ouvertüre zur Oper „Oberon“ und das Klarinettenkonzert Nr. 1 in f-Moll op.73 (Solistin: Laura Balle, Klasse 12b). Danach erklingt die Élégie für Violoncello und Orchester op. 24 von Gabriel Fauré (Solist: Niko Veltman, Klasse 12b).

Dann wird die Jahresarbeit von Konrad Simon aus der Klasse 12b zu Gehör gebracht: „Eventyr“, eine Komposition für das Oberstufenorchester.

Den Abschluss bildet die Uraufführung des Stu?ckes, das als Auftragskomposition für die Eröffnung des Festakts in der Liederhalle von Sebastian Bartmann geschaffen wurde: „Tauchen dann hervor die Sterne“ – Phantasie für Orchester nach einem Gedicht von Ludwig Uhland.

Freitag,  05.07.2019 | 20:00 Uhr | Großer Festsaal

07/04/2019 | Aktuelles

Zurück