Die Freie Waldorfschule Uhlandshöhe zum 3. Mal dabei:

Lange Nacht der Museen 2019

Am Samstag, 23. März 2019 ist unsere Schule mit Ausstellungen zur Historie der Schule, aus dem Unterricht, vom künstlerischen Arbeiten, aus der Kernzeit sowie mit einem Bühnenprogramm im Alten Festsaal wieder dabei.

Führungen werden nach Bedarf angeboten. Die Linie 15 bringt die Gäste zur Schule.

Der Vorverkauf hat begonnen. Tickets sind bei Frau Killenberg in der Verwaltung erhältlich: Erwachsene 19,00 EUR, Kinder 4,00 EUR. (Diese Tickets berechtigen die Besucher am 23.03.2019 zur Nutzung aller VVS-Verkehrsmittel und zum Besuch aller beteiligten Museen und Galerien.)

Zum 20-jährigen Jubiläum der Langen Nacht der Museen werden unter den Besuchern, die ihre Tickets im Vorverkauf erworben haben, 100 Plätze für eine halbstündige Führung durch den Bunker unter der ehemaligen Frauenklinik verlost. Die Führungen bietet der Verein Schutzbauten Stuttgart e.V. an.

www.lange-nacht.de

03/08/2019 | Aktuelles

Zurück