Einladung zum Vortrag

Wie können wir Kinder um das 9. bis 10. Lebensjahr verstehen?

wenn Ihr Kind die Tür zu seinem Zimmer einmal schließt und wenn Sie nicht gleich sicher sind, wie sich Ihr Kind fühlt, wenn es von der Schule nach Hause kommt …

… dann beginnt sich grundlegend etwas im Inneren Ihres Kindes zu verwandeln. Die äußere Türe wird jetzt manchmal geschlossen, wenn sich im Inneren die Seele öffnet, nicht selten im Gefühl einer bis dahin nicht gekannten Einsamkeit.

„Hinter der Türe –
Wie erleben Kinder und Eltern heute die Zeit ums
neunte Lebensjahr“

Vortrag von Georg Soldner,
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin,
Leiter der medizinischen Sektion am Goetheanum

Mittwoch, 8. Mai 2019 | 20:00 Uhr, | Großer Festsaal

04/29/2019 | Aktuelles

Zurück