Film-AG

Justus Heitkamp, ein Schüler der Oberstufe, hat diese Initiative gestartet und ist Ansprechpartner für alle Schüler*innen unserer Schule der Klassen 8 bis 12, die gerne mitmachen möchten.

 

Juhu! Es geht weiter.

Nachdem wir Mitte letzten Jahres den Trailer für unsere Krimi/Comedy Serie »CRIMINAL LOVE« gedreht hatten, haben wir im Herbst mit den Dreharbeiten für die einzelnen Folgen der Serie begonnen. Leider wurde unsere produktive Arbeitsphase rasch durch die Kontaktbeschränkung unterbrochen, da jeden Schauspieler vor dem Dreh zu testen unmöglich für uns war.

Nun, durch die Möglichkeit des Selbsttestens, ist es uns wieder möglich die Arbeit fortzuführen. Wir werden beginnen Szenen im Freien zu drehen und hoffentlich in ein bis zwei Monaten auch die Dreharbeiten im Inneren wieder aufnehmen. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 12 sind herzlich eingeladen, sich an der Arbeit hinter der Kamera, in der Postproduction, sowie bei der Drehbucharbeit für das kommende Projekt zu beteiligen.

Für Termine oder sonstige Fragen schreibt mir einfach eine Email oder eine WhatsApp.

Justus Heitkamp

E-Mail: film.uhle@gmail.com

Telefon 0152 27 84 09 31

Zum 100-jährigen Jubiläum: Der Film von Justus

Seit Ende 2019 trifft sich das Team der Film-AG jeden Dienstag um 13:45 Uhr und jeden Mittwoch um 16:00 Uhr. Hier werden Drehbücher geschrieben, Drehs geplant, Rollen charakterisiert und eingekleidet, ferner wird das abgedrehte Videomaterial geschnitten. Für die Dreharbeiten trifft man sich alle sechs bis acht Wochen – je nach Projekt jeden Nachmittag.