Unser Oberstufenorchester geht auf Tournee.

Die Solisten haben zusätzlich zur Erarbeitung Ihres Solostücks, was Bestandteil ihrer Jahresarbeit ist, eine Tournee für das Orchester organisiert.

Am kommenden Sonntagabend gastiert das Orchester in der Freiburger Waldorfschule, am Montagmorgen folgt dann noch ein Konzert für die dortige Schulgemeinschaft. Am Dienstag führt uns der Weg nach Niefern-Öschelbronn in das Johanneshaus, wo wir zwei Konzerte gestalten werden.

Danach folgen die Konzerte hier bei uns im Großen Festsaal:

Im ersten Teil des Programms werden Sie den ersten Satz des Konzerts für Violoncello und Orchester in C- Dur von Joseph Haydn, den dritten Satz aus dem Violinkonzert in g-Moll von Max Bruch und schließlich den ersten Satz des Violinkonzerts von Dmitri Kabalewski hören.
Im zweiten Teil des Programms werden Werke eines französischen und eines russischen Komponisten erklingen: die Arlésienne-Suite von Georges Bizet und der erste Satz aus der Sinfonie in g-Moll von Wassili Kalinnikow  – ein zauberhaftes Werk, das leider viel zu selten in den Konzertsälen zu hören ist.


Freitag, 13. Juli 2018, 20 Uhr
Freie Waldorfschule Uhlandshöhe
Großer Festsaal

Die Schülerinnen und Schüler würden sich freuen, Sie zum Konzert begrüßen zu dürfen. Herzliche Einladung!

4.7.2018 | Aktuelles

Zurück