Einzug ins Oberstufengebäude

Am Montag haben die Oberstufenklassen das Haus besichtigt. Am Dienstag ziehen die Klassen mit ihrem Mobiliar vom Haupthaus ins neue Gebäude. Am Mittwoch wird es morgens eine kleine Oberstufenfeier zum Einzug geben, dann startet der Unterricht im Haus. Noch dürfen aus baurechtlichen und bautechnischen Gründen nicht alle Räume genutztwerden (Gartengeschoss, Speisesaal, Mittelstufenphysiksaal). In allen anderen Räumen werden unsere Jugendlichen und jungen Erwachsenen jetzt mit Freude, Schwung und Lernbegierigkeit gemeinsam mit dem Kollegium Schulleben gestalten. Möge das Haus für viele Generationen von Oberstufenschüler*innen eine gute und friedliche Heimstatt werden!