»Pflanzenschnitt & Frühjahrsputz 2013«

Ein kleiner Rückblick auf den Kombi-Aktionstag am 16. März 2013:

Je eine Elterngruppe nahm sich an diesem kalten aber sonnigen Vorfrühlingstag des Pflanzenschnittes und des Frühjahrsputzes an: Die Pflanzenschnitt-Gruppe rückte auf den großen und kleinen Grünflächen rund um Verwaltungs- und Haupthaus mit Sägen, Laubrechen und Astscheren wucherndem Gehölz und altem Laub zu Leibe. Die Putz-Gruppe, mit Eimern, Schwämmen und Bürsten ausgerüstet, legte diesmal Hand an speckige Handläufe, staubige Fenstersimse, verdreckte Sockelleisten, Türen und Nischen im Treppen- und Flurbereich des rechten Haupthausflügels.

Dieser effektive vierstündige Vormittagseinsatz – die gesellige Stärkung mit Kaffee, Tee, Brezeln und Kuchen im Mittagshaus eingeschlossen – von 18 MitmacherInnen hat sich für unsere Schule mehr als gelohnt. Der positive Gesamteindruck hat dadurch sehr gewonnen, das fiel nicht nur den Besuchern der »Langen Nacht der Museen« am Abend desselben Tages auf!
Ohne dieses Engagement wären die Pflanzen rund um den Schulhof in diesem Frühjahr nicht so gründlich ausgelichtet worden, so der Geschäftsführer der Schule. Die dabei eingesparten 1500,- Euro können nun zusammen mit den 1000,- Euro Putzersparnis an anderer Stelle dem Schulganzen zur Verfügung gestellt werden!

Danke für Ihre großartige Hilfe!