»Mauern mit der 3. Klasse«

Im Rahmen der sog. Hausbauepoche steht jedes Jahr für die Drittklässler das Mauern an. Nicht immer können Ort, Bauauftrag und Anleitung aus der betreffenden Elternschaft angeboten werden.

Ein ehemaliger Schüler und heutiger Schüler-Vater war auf unsere Anfrage hin sofort bereit, einer hilfesuchenden Klassenlehrerin im Sommer 2011 seine professionelle Hilfe anzubieten.

So entstand unter seiner Planung und Anleitung und der tätigen Mithilfe weiterer Eltern die Aktion »Backsteinmauer im Kinderhaus Zuffenhausen«. Die Idee und der Ort zu dieser Unternehmung stammten ebenfalls aus der »SchUhle-mitmachen-Elternschaft«.

Zwei Jahre später durften erneut zwei dritte Klasse unter der bewährten Anleitung dieses »Maurermeisters« den Umgang mit Steinen, Kelle und Mörtel üben. Dabei entstanden ein Grillofen aus Natursteinen in einem Privatgarten und ein »Steinklassenzimmer« in unserem Schulgarten.

weiter zu Projekt 8 »Pflanzenschnitt Schulgelände 2012«
zurück zur Übersicht