Frühlingsball der 9. Klassen

Einlass ab 19.30 Uhr

wieder haben die beiden 9. Klassen mit großer Freude und viel Elan verschiedene Tänze kennengelernt und geübt. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, und bestimmt wird die Tanzbegeisterung auf alle Anwesenden überspringen.
Kommen Sie zum Frühlingsball der 9. Klassen und lassen Sie sich »anstecken« – Sie sind herzlich dazu eingeladen! Es erwartet Sie ein buntes, unterhaltsames Programm mit vielen Überraschungen und guter Tanzmusik.
Zwischen den verschiedenen Tanzeinheiten kann man sich an einem reichhaltigen Buffet stärken.
Schüler zahlen 7,00 EUR und Erwachsene 12,00 EUR (einschließlich Buffet).

Achtung: Der Ball ist für die Schüler der Oberstufe, jüngere Geschwisterkinder werden nur in Begleitung Erwachsener eingelassen.

29.4.2017 | Termine

Zurück

Termine

23. September 2017 | 17:00 Uhr

Zirkus Sonnenschein

Großer Festsaal


24. September 2017 | 11:00 Uhr

Zirkus Sonnenschein

Großer Festsaal


25. September 2017 | 20:00 Uhr

ELK

Eltern-Lehrer-Kreis

Bibliothek im Hortgebäude, 1. OG


02. Oktober 2017 | 00:00 Uhr

Brückentag


07. Oktober 2017 | 20:00 Uhr

Bernhard Kontarsky, Klavier und Joachim Schall, Violine

Mit Werken von Mozart, Webern, Schönberg, Brahms u.a. Benefiz-Konzert für unseren Konzert-Flügel.

Großer Festsaal


21. Oktober 2017 | 19:30 Uhr

Theaterprojekt I der 12. Klassen

Großer Festsaal


22. Oktober 2017 | 19:30 Uhr

Theaterprojekt I der 12. Klassen

Großer Festsaal


30. Oktober 2017 | 00:00 Uhr

Herbstferien

bis Freitag, 03.10. Schulbeginn: 06.11.2017


07. März 2018 | 20:00 Uhr

Mut zur Erziehung und zur Selbsterziehung – Mit Blick auf Individualität und Temperament

Vortrag von Claus-Peter Röh, Leiter der pädagogischen Sektion am Goetheanum

Großer Festsaal


10. April 2018 | 20:00 Uhr

Sprache im Leben und in der Schule – Ein Parforceritt

Vortrag von Walter Stötzler, Russischlehrer an unserer Schule

Großer Festsaal


05. Juni 2018 | 20:00 Uhr

Wenn Eltern schwierig werden – Mädchen und Jungen zwischen 12 und 16 Jahren

Vortrag von Georg Soldner, Leiter der medizinischen Sektion am Goetheanum und niedergelassener Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Großer Festsaal