Elternseminar

Infotage: Pädagogisches Wochenende

Einleitender Vortrag »Vom ersten Zählen bis zur Differenzialrechnung« – Mathematikunterricht an der Waldorfschule.

Für diesen Vortrag (auch als Auftakt des Pädagogischen Wochenendes) haben wir mit Dr. Gerhard Wäckerle und Sofia Hanel zwei erfahrene Pädagogen aus dem Kollegium gewonnen, die von den ersten Anfängen des Rechnens in der Unterstufe bis zum komplexen Zahlenraum der 12. Klasse einen inhaltlich-methodischen Überblick geben.
Was kommt wann dran und warum? Was kommt früher dran, was später im Vergleich zur Regelschule? Wie bildet sich der Zahlenraum? Wie kommt man vom Zählen zum echten Rechnen? Worin liegt der besondere pädagogische Bildungswert des Mathematikunterrichts jenseits jeglicher Prüfungsrelevanz? Denn eines ist klar: An diesem
Abend geht es nicht um die Frage: Wie schafft mein Kind die Abschlussprüfung in
Mathematik? Die Anforderungen der staatlichen Prüfungen folgen einer gänzlich anderen
Logik als diejenigen des Lehrplans der Waldorfschule. Dennoch kann vielleicht
gerade ein Überblick von Klasse 1 – 12 aufzeigen, welchen Stellenwert für das Leben
die mathematischen Anforderungen haben können.
Der Vortrag ist für die ganze Schulgemeinschaft gedacht und kann selbstverständlich
auch ohne Teilnahme am Pädagogischen Wochenende besucht werden.
Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Für Teilnehmer des »Pädagogischen Wochenendes« finden nach dem Vortrag noch Arbeitsgruppen zu den Themen: Formenzeichnen, Eurythmie und »rhythmischer Teil« des Hauptunterrichts statt.

Den genauen Ablauf und die Möglichkeit für eine Kinderbetreuung finden Sie hier.

 

 

20.1.2017 | Termine

Zurück

Termine

02. Dezember 2017 | 11:00 Uhr

Adventsbazar

Besichtigung von 11:00 bis 13:00 Uhr, Musikalische Eröffnung um 13:30 Uhr, Verkauf ab 14:00 Uhr


10. Dezember 2017 | 11:00 Uhr

Musik, Tanz und Poesie

vorgetragen von Oberstufenschülern am 2. Advent

Musiksaal Saalbau


16. Dezember 2017 | 16:00 Uhr

Paradeis- und Christgeburtspiel

Alter Festsaal


07. März 2018 | 20:00 Uhr

Mut zur Erziehung und zur Selbsterziehung – Mit Blick auf Individualität und Temperament

Vortrag von Claus-Peter Röh, Leiter der pädagogischen Sektion am Goetheanum

Großer Festsaal


23. März 2018 | 20:00 Uhr

Eurythmieprojekt der 12. Klassen

Öffentliche Aufführung


10. April 2018 | 20:00 Uhr

Sprache im Leben und in der Schule – Ein Parforceritt

Vortrag von Walter Stötzler, Russischlehrer an unserer Schule

Großer Festsaal


05. Juni 2018 | 20:00 Uhr

Wenn Eltern schwierig werden – Mädchen und Jungen zwischen 12 und 16 Jahren

Vortrag von Georg Soldner, Leiter der medizinischen Sektion am Goetheanum und niedergelassener Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Großer Festsaal


13. Juli 2018 | 20:00 Uhr

Orchesterkonzert

Öffentliche Aufführung

Großer Festsaal