Startseite   Inhalt    Impressum
Herzlich willkommen

auf der Homepage der weltweit ersten Waldorfschule!   (Information in English)
Die Freie Waldorfschule Uhlandshöhe wurde im September 1919 vom Unternehmer Emil Molt auf Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners gegründet. Fast tausend Schüler besuchen derzeit die zweizügige Schule mit ihrer eigenständigen Form gemeinsamer Bildung.
Die Freie Waldorfschule Uhlandshöhe steht allen Kindern und Jugendlichen offen, sämtliche staatliche Schulabschlüsse können erreicht werden. Etwa 90 Lehrkräfte und über 40 Mitarbeiter sind an der staatlich anerkannten Ersatzschule in freier Trägerschaft tätig.




Aktueller Speiseplan der Schulküche und Liste Allergene und Zusatzstoffe



In den Monaten November bis Februar bieten wir jährlich die Möglichkeit die 
Freie Waldorfschule Uhlandshöhe kennen zu lernen. |  mehr 



Initiative für »Hand hoch für Freie Schulen«.
Einen Presseartikel zur Podiumsdiskussion finden Sie hier:
Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidaten hier:



Kurzfilme vom Bund der Freien Waldorfschulen zu folgenden Themen:

Eltern vor der Schulentscheidung
Der neue Kurzfilm der Waldorfschulen, der Eltern die Schulentscheidung erleichtern soll.
Didacta 2014
Waldorf auf der didacta 2014
Waldorfschule – Ökologische Erziehung