Adventsbazar

Immer am Samstag vor dem ersten Advent verwandeln sich die Gebäude der Schule in einen bunten, stimmungsvollen Markt.

Nach dem musikalischen Auftakt im großen Saal riecht es in allen Fluren nach Tannenreisig oder gebrannten Mandeln, in manchen Räumen erklingt Musik, die Turnhalle ist gefüllt mit Verkaufsständen, die Hausschuhe, Seifen oder Edelsteine anbieten, an jeder Ecke kann gegessen, getrunken, geplaudert und gestaunt werden.

Der gemeinsame Nenner lautet: selbstgemacht. Kleinigkeiten für Kinder sind ebenso dabei wie hochwertige Schreinerarbeiten oder Stoffpuppen. Organisatoren des Bazars sind Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen. Impressionen Bazar 2016

zum Bazarkreis

Flyer Adventsbazar 2017