Freie Waldorfschule Uhlandshöhe

Die Freie Waldorfschule Uhlandshöhe in Stuttgart ist die erste Waldorfschule der Welt. Sie ist staatlich anerkannt und steht allen Kindern und Jugendlichen offen – alternativ zum staatlichen Schulsystem. Die freie Schule folgt ihrem eigenen Lehrplan und bietet sämtliche staatlichen Schulabschlüsse. Träger ist ein gemeinnütziger Schulverein.

2019 feiert die Schule ihr 100-jähriges Jubiläum – und mit ihr die Waldorfschulbewegung in der ganzen Welt »WALDORF 100«.

Wir übertragen den Festakt am 7. September 2019 um 10:00 Uhr aus der Liederhalle in unseren Großen Festsaal. Es stehen 750 Sitzplätze zur Verfügung.

Für unseren Festakt am 7.9.2019

Reservierung kostenlose Tickets

 

 

Termine

19. Juni 2019 | 19:30 Uhr

Der Bazarkreis lädt ein!

Ideen und Initiativen willkommen


21. Juni 2019 | 18:00 Uhr

Jahresarbeiten – Präsentation der 12. Klassen

die Klassen 12a und 12b laden Sie herzlich zur Präsentation ihrer Jahresarbeiten ein: Alle Schüler, Eltern, Freunde und Gäste sind ausdrücklich und sehr herzlich eingeladen!

Alter Festsaal


22. Juni 2019 | 09:00 Uhr

Jahresarbeiten – Präsentation der 12. Klassen

die Klassen 12a und 12b laden Sie herzlich zur Präsentation ihrer Jahresarbeiten ein: Alle Schüler, Eltern, Freunde und Gäste sind ausdrücklich und sehr herzlich eingeladen!

Alter Festsaal


24. Juni 2019 | 20:00 Uhr

ELK

Eltern-Lehrer-Kreis


04. Juli 2019 | 15:00 Uhr

Info-Sprechstunde für zukünftige Schuleltern

Zusätzlich zu unseren Infotagen wird jeden zweiten Monat die Info-Sprechstunde  für neue, interessierte Eltern angeboten, in der individuelle Fragen mit einem Lehrer besprochen werden können.

Bistro im Hortgebäude


05. Juli 2019 | 20:00 Uhr

Konzert des Oberstufenorchesters

Großer Festsaal


13. Juli 2019 | 08:15 Uhr

Öffentliche Monatsfeier

Großer Festsaal


13. Juli 2019 | 10:15 Uhr

Öffentliche Monatsfeier

Großer Festsaal


15. Juli 2019 | 20:00 Uhr

ELK

Eltern-Lehrer-Kreis


Neuigkeiten

Waldorf 2019

„Becoming...“ – ein neuer Film über die frühe Kindheit im 21. Jahrhundert – weltweit

Ab dem 02. Mai startet der 3. Teil der Waldorf 100-Filme weiterlesen

17.6.2019 | Aktuelles


Einladung zum Vortrag

Wie können wir Kinder um das 9. bis 10. Lebensjahr verstehen?

wenn Ihr Kind die Tür zu seinem Zimmer einmal schließt und wenn Sie nicht gleich sicher sind, wie sich Ihr Kind fühlt, wenn es von der Schule nach Hause kommt … weiterlesen

29.4.2019 | Aktuelles


Chorkonzert der Oberstufe

Einer alten Tradition folgend werden die Schüler*innen und Lehrer*innen, am Abend auch Gäste, mit einem stimmungsvollen Konzert der Oberstufenchöre in die Osterferien geleitet. weiterlesen

9.4.2019 | Aktuelles


Die Freie Waldorfschule Uhlandshöhe zum 3. Mal dabei:

Lange Nacht der Museen 2019

Am Samstag, 23. März 2019 ist unsere Schule mit Ausstellungen zur Historie der Schule, aus dem Unterricht, vom künstlerischen Arbeiten, aus der Kernzeit sowie mit einem Bühnenprogramm im Alten Festsaal wieder dabei. weiterlesen

8.3.2019 | Aktuelles


Waldorf 100

Staffellauf zum 100-Jährigen

Am Donnerstagvormittag kamen etwa 50 SchülerInnen der Klassen 11 und 12 von der Silberwaldschule und überbrachten den Staffelstab an unsere SchülerInnen. Aus Anlass des hundertsten Geburtstags laufen seit dem 10. Juni 2018 WaldorfschülerInnen durch ganz Deutschland von Schule zu Schule, von Nord nach Süd, von Ost nach West. weiterlesen

27.2.2019 | Aktuelles


Einladung zum Vortrag von Dr. Armin Husemann

»Sehen und Hören – Tore zur Welt in der Entwicklung des Kindes«

Wie entwickeln sich Sehen und Hören beim Kind? Warum geschieht das nicht gleichzeitig sondern nacheinander? Wie kann man das an der Entwicklung des Kindes ablesen? Wie antworten wir darauf im Umgang mit dem Kind? weiterlesen

5.2.2019 | Aktuelles


Pädagogisches Wochenende

Infotage 2018/19, Teil III

Den letzten Teil unserer Infotage 2018/19 wird Herr Andreas Höyng am Freitagabend im Großen Festsaal mit einem Vortrag über den Gartenbauunterricht an der Waldorfschule einleiten. Seien Sie dazu alle recht herzlich eingeladen. weiterlesen

15.1.2019 | Aktuelles